Die J-Sport Automotive GmbH mit Firmensitz in der TOYOTA-Allee in Köln wurde im April 2010 als Entwicklungspartner für die Europazentrale eines japanischen Fahrzeugherstellers gegründet .

Das Team rekrutiert sich aus ehemaligen Mitarbeitern der Toyota Motorsport GmbH und verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Vermarktung von Fahrzeugteilen und Fahrzeugkomponenten, bis hin zu sportlichen Varianten verschiedener Fahrzeugbaureihen.


Kreativität und Innovationskraft unserer Mitarbeiter haben über mehr als 10 Jahre das Produktangebot an original Sportzubehör für Toyota und Lexus entscheidend geprägt und erfolgreich gemacht. Dank der frühen Integration in Entwicklungsprojekte des Fahrzeugherstellers, ist unser Team mit den Anforderungen der OEMs bestens vertraut.

Insbesondere im Bereich Fahrzeug- und Motorelektronik hat die Kooperation mit Fahrzeugherstellern und führenden internationalen Zulieferern von Originalteilen zu permanenten Steigerung der Entwicklungskompetenz unserer Ingenieure beigetragen.

Sowohl in Europa, als auch weltweit werden, von unseren Mitarbeitern geplante und entwickelte Produkte, erfolgreich eingesetzt.

Durch den Ausstieg von Toyota aus der Formel 1 beendete Toyota Motorsport diese Aktivitäten um sich auf neue Aufgaben zu konzentrieren.

J-Sport Automotive GmbH wurde als eigenständiges und unabhängiges Unternehmen für Entwicklungsdienstleistungen für die Automobilbranche gegründet


Vintage! The 1988 BMW M3

Bericht in der AutoBild Test & Tuning